BEERDIGUNGEN

 

Wenn Sie einen Angehörigen oder einen lieben Menschen verloren haben, melden Sie sich bitte bei Pfarrer Gerd Kraus um mit ihm einen Termin für die bevorstehende Beerdigung zu vereinbaren. Der Pfarrer koordiniert dann die weiteren Dienste mit Hilfe der Küsterinnen vor Ort.

 

Grundsätzlich sind Beerdigungen in der Pfarrei St. Josef von Montag bis Freitag möglich. Am Montag jedoch ausschließlich als Wort-Gottes-Feier oder „Beisetzung am Grab“ mit einem unserer Diakone. Die Anfangszeiten für alle Feiern sind um 09.00Uhr oder um 11.00Uhr.

 

In Binsfeld, Eschweiler über Feld, Wissersheim, Poll und Dorweiler findet 10 Minuten nach Ende der jeweiligen Feier die Beisetzung auf dem Friedhof statt.    

 

 

TAUFEN

 

Taufen finden in der Pfarrei St. Josef am Samstag um 15.30 Uhr oder nach den Sonntagsgottesdiensten statt. Ihren Wunschtermin sprechen Sie bitte mit unserem Pfarrbüro bei der Anmeldung ab.

 

Welche Unterlagen benötige ich?

Für die Anmeldung werden das Familienstammbuch mit der Geburtsurkunde des Kindes sowie Namen und Adressen der Paten benötigt. Wenn diese aus einem anderen Ort stammen oder einen anderen Wohnsitz haben, braucht es auch eine Bescheinigung über die Mitgliedschaft der Paten in der katholischen Kirche. Diese Patenbescheinigung erhalten die gewünschten Paten von ihrem örtlichen Pfarramt.

 

Was geschieht nach der Anmeldung?

Zur Vorbereitung auf die Taufe bieten wir Ihnen an verschiedenen Terminen Informationsabende an. Es ist wichtig, dass Sie als Eltern und Taufpaten/zeugen an einem der Abende teilnehmen.

 

Aktuell sind folgende Termine, jeweils um 19.45 Uhr, geplant:

 

Mittwoch, 28.November 2018

 

Alle Termine finden im Pfarrheim "Steinfelder Hof" in Hochkirchen (Steinfelderhof 3/direkt neben der Kirche, Richtung: Kirchstr.) statt. Parkplätze stehen zur Verfügung.

Eine vorherige Anmeldung ist unter der E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich.

 

 

HOCHZEITEN UND EHEJUBILÄEN
 

Die Pfarrgemeinde St. Josef freut sich, dass Sie sich trauen möchten. Für das Gelingen Ihres Hochzeitsfestes sprechen Sie bitte den gewünschten Termin mit unserem Pfarrbüro möglichst frühzeitig ab. So ist die Chance deutlich höher, Ihren Wunschtermin realisieren zu können. In der Regel finden die kirchlichen Eheschließungen samstags bis 14.00 Uhr statt.

 

Ehejubiläen sind ein besonderes Zeichen der Treue Jesu Christi in dieser Welt.

Die Eucharistiefeier planen wir nach Ihren Möglichkeiten, vorzugsweise in der Kirche, aber auch mit einem der Diakone zu Hause, falls ein Ehepartner aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Kirche kommen kann.