Nörvenicher Ferienspiele 2021

Ferienspiele vom 26.7.2021 bis zum 6.8.2021

Spielplatz (c) Bild von congerdesign auf Pixabay
Spielplatz
Datum:
Sa. 22. Mai 2021
Von:
Martin Schlicht

im Steinfelderhof, Nörvenich-Hochkirchen rund um das Pfarrheim

In diesem Jahr finden vom 26.07.2021 bis 06.08.2021 die Nörvenicher Sommerferienspiele im Steinfelderhof, Nörvenich-Hochkirchen rund um das Pfarrheim statt.  Die Ferienspiele finden in Trägerschaft des Regionalen Caritasverbandes Düren-Jülich e.V., in Kooperation mit der Pfarre St. Josef Nörvenich und der Evangelischen Kirche zu Düren statt. Gemeinsam bieten wir für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren in den beiden Sommerferienwochen unter Einhaltung der Corona Hygieneschutzverordnung wahlweise eine Vormittagsbetreuung von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr oder eine Nachmittagsbetreuung von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr an. Wir möchten mit jeweils 40 Kindern am Vormittag und Nachmittag spielen, basteln, Ausflüge machen und viel Spaß haben!

Der Preis für die Ferienspiele beträgt 50 Euro für das 1. Kind, 30 Euro für das 2. Kind, alle weiteren Kinder derselben Familie sind beitragsfrei.

Eltern können ihre Kinder per E-Mail (ggerdes@caritas-dn.de) bei der Gemeindesozialarbeiterin des Caritasverbandes Düren-Jülich e.V., Gisela Gerdes vom 15.04.2021 bis zum 15.05.2021 anmelden. Weitere Informationen erhalten Sie dann nach der Anmeldung.

Sollte es aufgrund der Corona Pandemie nicht möglich sein, dass die Ferienspiele wie geplant stattfinden, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren.

Außerdem suchen wir noch Jugendliche ab 16 Jahren, die uns gerne als Betreuerin oder Betreuer unterstützen möchten. Jugendliche, die dazu Lust haben, können sich unter den angegebenen Kontaktdaten bei uns melden.

Wir freuen uns auf 2 eine tolle gemeinsame Ferienwochen mit Euch!

Weitere Informationen erhalten Sie beim Regionalen Caritasverband, Gemeindesozialarbeit, Gisela Gerdes, Tel.: 02427- 948112,

E-Mail: ggerdes@caritas-dn.de oder bei

Diakon Martin Schlicht, Tel.: 02426-9595805,
E-Mail: martin.schlicht@bistum-aachen.de