Ministrantenwallfahrt nach Osnabrück am Samstag, den 6. Juni 2020 
 
Als GdG Nörvenich-Vettweiß beteiligen wir uns auch in diesem Jahr an der "Nordwestdeutschen Ministrantenwallfahrt",
die in diesem Jahr in Osnabrück stattfindet.
Die Messdiener erhalten in den nächsten Tagen die Informations- und Anmeldeunterlagen.
Teilnehmende Betreuer müssen gemäß den Vorgaben des Bistums Aachen präventionsgeschult sein.
Seitens des Pastoralteams werden die Messdiener an diesem Tag von Gemeindereferentin Ruth Jannes und Diakon Christian Harttig begleitet. Die Teilnahme an der Wallfahrt ist für die Messdiener und Betreuer aus der GdG Nörvenich-Vettweiß kostenfrei.
 
Der Ablauf des Tages in Osnabrück ist wie folgt geplant:
 

ca. 05.00 Uhr: Abfahrt der Busse im Bistum Aachen

09.30 Uhr: Auftaktveranstaltung der Gruppen aus dem Bistum Aachen in Sutthausen - anschließend 5,7 km langer Pilgerweg ins Stadtzentrum 12.00 Uhr: Begrüßung aller Messdiener, Mittagsgebet und Mittagessen
13.00 Uhr: buntes Begegnungsprogramm in der Innenstadt - ca. 80 Angebote draußen und drinnen
17.00 Uhr: Abschlußgottesdienst mit allen Messdienern im Schlossgarten - anschließend Rückfahrt